Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Führung über den jüdischen Friedhof an der Mattlerstraße im Röttgersbach

18. Oktober 15:00 - 16:30

Jörg Weißmann will die Erinnerung an die Synagogengemeinde in Hamborn wachhalten. Aus diesem Grunde wird u.a. die „Geschichte der jüdischen Synagogengemeinde Hamborn“ bei einer Führung über den jüdischen Friedhof erzählt. Die Teilnehmer werden vom Klempnermeister Isaak Aaron, dem ersten Juden in Hamborn, und der Verbindungen zur Synagogengemeinde Holten erfahren. Besondere Persönlichkeiten der Gemeinde, wie der Kaufmann und Vorsitzende des Vorstandes der Synagogengemeinde Hamborn, Gustav Marburger und seine Frau Johanna Marburger, werden vorgestellt. Anhand einzelner Grabsteine wird Jörg Weißmann die Geschichte der Holtener und Hamborner Synagogengemeinde den Teilnehmern näherbringen.

 

Details

Datum:
18. Oktober
Zeit:
15:00 - 16:30
Kategorie:

Veranstaltungsort

Jüdischer Friedhof an der Mattlerstraße
Mattlerstr. 2
Duisburg-Röttgersbach, 46147
Google Karte anzeigen