Heimatfreund Hamborn 2012

Der Vorsitzende des Heimatverein Hamborn e.V. stiftet eine Auszeichnung mit der eine Person, Einrichtung oder Institution als „Heimatfreund Hamborn 2012“ geehrt werden soll. Dabei kann es sich um eine einzelne Person, aber z.B. genauso um eine Schulklasse, einen Sportverein oder eine Partei handeln.

Die Auszeichnung wird dafür vergeben, dass sich im letzen Jahr 2012 jemand besonders für die Heimat Hamborn eingesetzt hat. Dafür stiftet Jörg Weißmann diesen Preis. Diese Auszeichnung wird von ihm bis zu seinem Tode jedes Jahr einmal verliehen. Die jetzige Auszeichnung wurde eigens für diesen Zweck gefertigt und handelt sich somit um ein Unikat.

Der Vorstand hat bereits einige Vorschläge zusammen getragen. Darüber hinaus möchte der Vorstand alle Mitglieder und Nichtmitglieder auffordern, bis zum 28. Februar 2013 weitere Vorschläge einzureichen. Damit die notwendige Verbindlichkeit gegeben ist, müssen die Vorschläge schriftlich beim Heimatverein eingereicht werden.

Die Anschrift lautet: Heimatverein Hamborn e.V., Zithenstr. 1, 47169 Duisburg. Die Auszeichnung wird in einem feierlichen Rahmen verliehen. Ort und Zeitpunkt werden noch bekannt gegeben.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Aktuelles. Fügen Sie den permalink zu Ihren Favoriten hinzu.

Kommentare sind geschlossen.